Radfahren in den Cevennen ab Mas Bernadis

  • Ruhige Straßen, auch im Hochsommer, mit guter Bahnoberfläche
  • Viel Abwechslung von falschflachen, leicht ansteigenden bis zu Cols mit 900 Höhenmetern. Es ist nirgends flach.
  • Eine Sammlung von Routen, die wir selbst gefahren sind und über die wir etwas mehr erzählen können

Was bietet Mas Bernadis